WetterOnline ( http://www.wetteronline.at )

Wochenendwetter Deutschland

Samstag, 21.07.2018

Am Alpenrand viel Regen

Vor allem im Süden Gewitter

Heute entwickeln sich im Westen und Süden bei 23 bis 26 Grad Schauer und teils auch kräftige Gewitter. Der Schwerpunkt dürfte im Bereich der südwestlichen Mittelgebirge sowie in den Alpen liegen. Die größte Unwettergefahr geht dabei von Starkregen aus. Im Norden und Osten bleibt es trocken und sonnig. Dort wird es verbreitet über 30 Grad heiß, in Hannover und Magdeburg sind sogar bis 33 Grad drin.

Im Süden Deutschlands sollte man bei Outdooraktivitäten den Regenschirm auf jeden Fall dabei haben.

Am Sonntag wird man vor allem in Bayern und Baden-Württemberg nass, auch im Nordosten sind einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen. Im Nordwesten und Westen bleibt es hingegen meist trocken und oft auch sonnig. Bei Sonnenschein wird es dabei über 30 Grad heiß, im Regen sind es nur um 20 Grad.

Vorhersage für meinen Ort:
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...