WetterOnline ( https://www.wetteronline.de )
Startseite / WetterNews /

Brenner nach langer Sperre wieder frei

09:17
24. Februar 2024

Vielerorts Verkehrschaos
Brenner nach langer Sperre wieder frei

Nach stundenlanger Sperre ist die Brennerautobahn in der Nacht zum Samstag wieder freigegeben worden. Zahlreiche Lkw waren auf den schneebedeckten Straßen nicht mehr weitergekommen.

Seit dem späten Freitagabend ist die Brennerautobahn A13 wieder offen. Wegen der intensiven Schneefälle und hängengebliebener Lkw war sie zuvor stundenlang gesperrt. Insgesamt mussten mehr als 150 Lkw unter schwierigsten Bedingungen abgeschleppt werden.

Schneechaos am BrennerMehr erfahren

Die Schwerfahrzeuge waren zum Teil schlecht ausgerüstet und blieben stecken. Weitere Lkw versuchten trotz des Verbots diese Fahrzeuge zu überholen und blieben ebenfalls hängen. Pkw und vor allem auch Räumfahrzeugen war der Weg versperrt, ein Durchkommen nicht mehr möglich.

Rotes Kreuz versorgt wartende Personen

Innerhalb einiger Stunden sind am Brennerpass rund 70 Zentimeter Neuschnee gefallen. Zahlreiche Spezial-Abschlepptrupps und Räumfahrzeuge waren im Dauereinsatz. Helfer des Roten Kreuzes versorgten im Stau stehende Autofahrer mit Tee, weiteren Getränken, Snacks und Süßigkeiten.

Auch auf anderen Verkehrsachsen sorgte der viele Schnee für Staus und Sperren. Auf einigen Strecken galt Schneekettenpflicht. Auf der blockierten Drautalbundesstraße wurde das Rote Kreuz zu einem speziellen Einsatz gerufen. Sie betreuten eine werdende Mutter, die unerwartet in den Wehen lag und sorgten für professionelle Hilfe bei der Geburt.

Mehr Wetternews
Saharastaub auf der Schneeoberfläche
Saharastaub auf der Schneeoberfläche

Folge des Wüstensands

Fotos: Schnee färbt sich orange
Lawine
Lawine

Schneefelder und Lawinen

Unterschätzte Gefahren beim Wandern
Alle Wetternews
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen
Seite per E-Mail empfehlen Mail

Das Wetter in ...