WetterOnline ( https://www.wetteronline.at )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Frost: Örtlich bis minus 10 Grad

Die Tiefstwerte kurz vor Sonnenaufgang
Mit eisiger Kälte teils unter minus 5 Grad beginnt der Tag im Osten und Süden Deutschlands. In Sohland an der Spree östlich von Dresden zeigt das Thermometer minus 7,8 Grad an, in Dachwig bei Erfurt sind es 7,4 Grad. In Oberstdorf im Allgäu werden minus 8 Grad gemessen.
In einigen Gipfellagen der Mittelgebirge liegen die Höchstwerte bei knapp minus 10 Grad, wie zum Beispiel auf dem Feldberg im Südschwarzwald. Auf der Zugspitze wurden heute früh sogar sibirische minus 18,1 Grad erreicht.
Leichte Plusgrade gab es entlang des Rheins sowie gebietsweise im Nordwesten und an den Küsten.
Der späte Frost kann die Obstblüte nachhaltig schädigen. Landwirte greifen hierbei zu ungewöhnlichen Maßnahmen, um die Bäume zu schützen, wie Marco Kaschuba in seinem Video erklärt:
Neueste WetterTicker-Meldungen
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...