WetterOnline ( http://www.wetteronline.at )

WetterTicker - Wetter live verfolgen

Diese Seite wurde aktualisiert.
Neu laden
WetterOnline werbefrei genießen?
Mehr Infos…
21:41 Uhr

Höchstwerte: Im Westen bis 33 Grad

Ein Sommertag neigt sich dem Ende zu. Mit 32,6 Grad war es in Trier am heißesten. Auch am Rhein wurde vielfach die 30-Grad-Marke überschritten, wie zum Beispiel in Lahr oder Düsseldorf. In der Nacht zum Sonntag bleibt es im Westen am wärmsten, meist zeigt das Thermometer 18 bis 15 Grad an. Kühler wird es von Brandenburg bis zu den Alpen, wo die Temperaturen auf 13 bis 10 Grad sinken.
21:00 Uhr

Fotos: Badespaß vom Feinsten

Der Nordseestrand in Cuxhaven ist gut gefüllt. Bild: dpa
Das perfekte Sommerwetter hat heute viele Menschen nach draußen gelockt. Die Badeseen erfreutet sich vieler Besucher und selbst an den Stränden von Nord- und Ostsee fand man kaum noch freie Strandkörbe. Mehr Eindrücke haben wir in der Fotostrecke zusammengestellt.
Unser WetterReporter Andreas Stidl hat das perfekte Badewetter am Ammersee westlich von München in Bildern eingefangen. Auch am Abend war dort noch viel los, wie er in seinem Live-Bericht auf facebook zeigt.
20:13 Uhr

Aktuell: Gewitter in Frankreich und Belgien

Über unseren westlichen Nachbarländern toben sich einzelne kräftige Gewitter aus. So kracht es derzeit über Zentralbelgien und Lothringen. Diese Aufnahme zeigt eine dunkle Wolkenwand, die sich auf Nancy zubewegt. Die Gewitterherde ziehen langsam nordostwärts und können später auch das Rheinland, Saarland und die Eifel erreichen.
In den Nachtstunden kommen im Westen weitere Wolken mit Schauern und Gewittern an, die örtlich kräftiger ausfallen. Sie können mit Starkregen und Hagel einhergehen. Im Rest des Landes bleibt es dagegen noch trocken. Morgen sind dann von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen über Niedersachsen bis zur Ostsee heftige Gewittergüsse zu erwarten und auch in der neuen Woche geht es teilweise turbulent weiter.
19:24 Uhr

WetterReporter am vollen Ammersee

Sommerluft hat ganz Deutschland geflutet. Bei 25 bis 30 Grad zieht es viele an die Badeseen. Unser WetterReporter Andreas Stidl hat sich am Ammersee westlich von München umgeschaut, wo die Badegäste das perfekte Sommerwetter genießen.
19:00 Uhr

Reiseziel der Woche: Yellowstone-Park

Im Yellowstone-Nationalpark in den USA kommt man der Natur so nah wie kaum irgendwo auf der Welt. Brodelnde Geysire, rauschende Wasserfälle, kochende Schlammlöcher und natürlich zahlreiche frei lebende Tiere machen einen Besuch dort zum unvergesslichen Erlebnis.
Mehr dazu in der Rubrik Fernweh: Von Geysiren bis Grizzly - Der Yellowstone-Nationalpark
mehr Beiträge lädt ...
Link zu dieser Seite / Seite empfehlen

Das Wetter in ...